Abwasser

Als Abwasser bezeichnet man das durch Gebrauch verunreinigte (bzw. in seinen Eigenschaften oder seiner Zusammensetzung veränderte) Wasser, das je nach Gebrauch oder Wiederverwendbarkeit weiter unterschieden wird in Grauwasser, Schwarzwasser, Gelbwasser und Braunwasser.

Technische Anlagen Abwasserbeseitigung

öffentliche AW-Entsorgung (ohne Gem. Hohenzieritz u. Blumenholz): 19.500 E (94%)

  • davon zentral 14.475 E (74,2 %)
  • davon dezentral 5.025 E (25,8%)

Anzahl der Kläranlagen: 14
Kläranlagenkapazitäten gesamt: 31.795 EW
Pumpwerke: 186 Stk.
Schmutzwassermenge zentral: 0,674 Mio m³ p.a.
Schmutzwasserkanäle/Druckleitungen: 237 km
Regenwasserkanäle: 20 km
Kunden zentral: 5.535
Kunden dezentral 3.650
Anschaffungs- und Herstellkosten: 72,793 Mio €

(Stand: Jahresabschluss 31.12.2015)